Haben Sie eine Idee für ein neues Projekt, das für den Ortsteil Deuz von Interesse ist und die Unterstützung mehrerer Bürger finden könnte? Dann tragen Sie bitte Ihre Idee im folgenden Formular ein - wir werden Ihren Eintrag nach kurzer Überprüfung veröffentlichen.

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben, auf die Sie innerhalb kurzer Zeit eine Antwort erhalten.

Pia Luckgardt-Pöggeler 23-03-2019 09:19
Hallo, wir waren gestern das erste mal auf dem wirklich tollen Spielplatz im Bühlgarten!!
Die Kinder und auch wir Mütter sind total begeistert was dort erschaffen wurde! Allerdings haben wir auch zwei Dinge die nicht zu Ende gedacht/ vernünftig durchdacht wurden.
1. die Situation das der Radweg mitten durch den Spielplatzt führt. => es sind gestern schon einige brenzlige Situationen entstanden durch viel zu schnell fahrende und keinerlei Ruecksichtnehmende Radfahrer ( weil der Radweg mitten durch führt, meinen diese halt alle Kinder müssten auf Sie achten * kopfschuettel*).
Da muss bitte was passieren!!!
=> zb könnten am Anfang und Ende des Spielplatzes Schikanen ( wie beim Bahnübergang zum Einkaufszentrum beispielsweise) aufgestellt werden mit Schildern für die Radfahrer das in diesem Bereich das Rad zu schieben ist!

2. leider gibt es nicht genügend Sitzgelegenheiten für die Eltern. Da würden sich 3-4 weitere sicherlich gut machen.

Ich hoffe sehr das sich das jemand zu Herzen nimmt bevor es zu ernsthaften zwischfällen kommt, da die spielplatztsaison ja erst in den startlörchern steht. Vielen lieben Gruß P.L.-Pöggeler
Sarah 25-10-2018 21:41
Ein kleines "Kulturzentrum" bzw. Räumlichkeiten zum anmieten für verschiedenste Angebote wie z.B. Kinderchor, Kurse (z.B. VHS, Eltern-Kind-Kurse) Eltern-Kind-Cafe, private Feiern, Coaching-Raum - damit man nicht immer nach Netphen oder Siegen fahren muss und es eine zentrale Anlaufstelle gibt.
Dieter 30-08-2017 10:14
Wohnmobilstellplätze

Wie wäre es noch wenn man ein paar vernünftige Wohnmobilstellplätze in dem Bereich versucht zu integrieren.
Wenn man die 3 Stellplätze beim Hallenbad anschaut oje !
Andrea 29-11-2016 22:07
Ein paar Freizeitmöglichkeiten im Dorf, ohne einem Verein beitreten zu müssen, könnten unsere jüngeren Mitbürger bestimmt gebrauchen.

Aufruf:
Bitte meldet Euch beim NetzWerk mit Euren Vorschlägen und Wünschen.
Einiges läuft bereits, und die Beteiligten können weitere Hilfe und Unterstützung sehr gut gebrauchen!
Heiko 29-11-2016 22:02
In der Böschung im Bereich der Waldstraße, die der Firma Fischer Profil gegenüberliegt, wird immer wieder auffallend viel Müll entsorgt, offensichtlich von den dort parkenden LKW-Fahrern.
Vielleicht könnte man dort zusätzliche Mülleimer installieren und deren Leerung sowie die Reinigung der Böschung / des Gehwegs dem Verursacherprinzip entsprechend der Firma(oder den Firmen) in die Verantwortung geben, die ihren Zulieferverkehr nicht auf dem Firmengelände parken lässt, sondern auf öffentlichem Gelände.
Jutta 24-10-2016 17:21
Tauschring gründen

Zeit und Fähigkeiten tauschen, Nachbarschaftshilfe, z.B. Schneeschieben-Torte, Reparaturarbeiten-Fensterputzen usw. gezahlt wird in Zeiteinheiten, vollkommen ohne Geld. Siehe auch: Wikipedia: Tauschkreis
Jutta Böcking 16-11-2015 16:54
Gemarkungsnamen haben früher wie heute Gültigkeit. Wer weiss wie gross die Gem. "Sterndill" ist, wo der "Bühlgarten" liegt. Treffpunkt "Im Hieronymushof" - wo ist das? Infotäfelchen in der Gemarkung - das wäre schön.
Alfred 22-05-2015 13:24
Hotspot (öffentliches WLAN)

Immer mehr Orte bieten frei benutzbares, öffentliches WLAN an. Hier kann jeder mit seinem Tablet oder Smartphone kostenlos surfen. In Deuz bietet sich der Dorfplatz, der Kälberhof und vielleicht auch das Freibad für solche Dienste an. Vorbilder sind die Stadt Siegen und Hilchenbach.
Philipp 17-04-2015 18:51
Streuobstwiese

Anlegen einer Streuobstwiese, evtl. In Kombination mit Bienenvölkern auf bisher brach liegenden Flurbereichen., Ergänzung durch renaturierende Hecken, Sträucher etc.
Philipp 17-04-2015 18:48
Wochenmarkt

Etablierung eines regelmäigen Wochenmarktes am Bahnhof am Wochenende oder zu Zeiten, die auch für Berufstätige zumindest am Nachmittag einen Besuch ermöglichen. Dabei Konzentration auf regionale Erzeuger und "Bio-Erzeuger", z. B. Birkenhof etc.. Durch die räumliche Nähe zum EKZ wäre dies eine gute Ergänzung.
Seit 21.4. findet regelmäßig jeden Dienstag von 7 - 13 Uhr der Wochenmarkt statt.
Alfred Schmidt 24-03-2015 14:09
Aktion Schlagloch

Straßenschäden könnte man durch Bilder dokumentieren und der Stadtverwaltung als Hinweis auf "demnächst zu sanierende Wege" vorlegen.
Berthold Daub 24-03-2015 14:05
Brennholzaktion entlang der Sieg

Die Bäume am Siegufer sind mittlerweile sehr groß geworden und stehen sehr dicht. Hier steht eine Durchforstung an, bei der schönes Brennholz für Deuzer Bürger gewonnen werden könnte.
 
1-12 von 12