Visionäre Phantasten Realisten Schwärmer
WIR
Sportler & Couchpotatos Laute & Leise Neu- & Alt-Deuzer Geerdete & Abgehobene
SIND DAS
Planer & Ausführer Singles & Pärchen Sponsoren die Jugend von heute Querdenker Computerfreaks Bastler & Tüftler
NETZWERK DEUZ
Mittelmäßige & Überflieger Garten- & Naturfreunde Kinder & Eltern Ältere Hektiker & Ruhepole Tierfreunde & Arbeitstiere

-mitdenken - mitsprechen - mitmachen -

 

Der Ortsteil Deuz von Stadt Netphen hat eine vielfältige Vereinslandschaft mit mehr oder weniger aktiven Vereinen, die sich auch für die Belange des Dorfes einsetzen. Es gibt aber keine Gruppierung, die dies grundsätzlich zu ihrer Aufgabe macht und auch das als satzungsgemäßes Ziel hat. Im NetzWerk Deuz können die Menschen in Deuz mitentscheidend Einfluss nehmen. 

Die Kernaufgaben des NetzWerk Deuz:
  • Meinungsbildung organisieren
  • Bürgerwille formulieren
  • Lösungen erarbeiten und umsetzen

Aktuell:

Spende für das NetzWerk Deuz

Unverhofft erhielt das NetzWerk Deuz eine Geldspende: Anläßlich des 100-jährigen Bestehens des EWERT Hotel in Deuz veranstaltete die Inhaberfamilie einen Tag der offenen Tür. Hier kam durch die die Großzügigkeit der zahlreichen Besucher des Jubiläumsfestes eine stattliche Summe zusammen. So überreichte Andrea Dielmann als Inhaberin des EWERT Hotels einen Spendenscheck über 1.000 Euro an Vertreter des Bühlgarten-Teams mit der Bemerkung: "Der Bühlgarten ist eine große Bereicherung für Deuz und das Engagement der 'Bühlgärtner' verdient größtmögliche Unterstützung."

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön vom Bühlgarten-Team für diese großzügige Spende, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft des EWERT Hotels!

Wir überlegen nun gemeinsam, wie wir diesen Betrag sinnvoll für den Bühlgarten einsetzen und haben auch schon einige Ideen. Wir berichten weiter...

 

Unsere nächsten Termine:

Märchenabend
am 27. August im Bühlgarten
Katja Heinzelmann entführt Sie in das Märchenland, am Lagerfeuer im Bühlgarten. Unkostenbeitrag 5€

Stammtisch:
Jeden ersten Donnerstag im Monat
ab 19:00 Uhr

"Deuz trifft sich" -
der Stammtisch im Gasthof Klein

Achtung: in den Sommerferien fällt der Stammtisch aus!

Derzeit beschäftigen wir uns mit folgenden Projekten:

  • Bühlgarten
  • Wasserwege
  • Gestaltung des Dorfzentrums
  • Streuobstwiese

Falls jemand weitere Projekte benennen möchte oder an den Entscheidungen in unserem Ortsteil Deuz kreativ mitwirken möchte, sollte zum „Stammtisch“ kommen oder schreibt uns eine E-Mail oder benutzt unseren „ Ideen-Sammler“, um ein Anliegen mitzuteilen. Wir freuen uns über kreative Anregungen.

Aktivitäten der vergangenen Monate finden Sie unter Rückblick.


 

Mittlerweile liegen bereits etliche "Deuz trifft sich"- Abende hinter uns.

Stellvertretend für alle kann man sicherlich sagen: Es waren viele schöne gemeinsame Stunden! Bei Schorle, Tee, Bier, Wein und ähnlichem wurde munter 'geschwaddt'...

Der nächste Termin steht schon, und auch für diesen eine herzliche Einladung an alle Deuzer:

Kommt zum "Deuz trifft sich" - Abend, jeweils am ersten Donnerstag eines Monats um 19.00 Uhr in der Wirtsstube des Gasthofs Klein.

Dieser "Stammtisch" ist als 'offener Treff' ohne Programm gedacht. Gerne dürft Ihr auch die Einladung an Leute weiterleiten, die nicht im NetzWerk sind.

Wir freuen uns auf weitere unterhaltsame Abende mit hoffentlich vielen Deuzern...