Der Ablauf ist wie folgt geplant:
Änderungen können sich kurzfristig ergeben

11:00

Rede BM Wagener / (R. Brix)  / NetzWerk

Bühne

11:00

Spielmannszug

Bühne

11:30

Kindergarten
Kasperletheater von Dr. Margarete Ott

Bühne

12:00

Suppen

Eingang Bühlgarten

12:00

Würstchen und Getränke

Bereich Rampe

13:00

Bank bauen mit Jugendlichen und Schnitzbaum

blackTrack

13:30

Kasperletheater von Dr. Margarete Ott Bühne

14:00

Levante Chor

Posaunenchor

Bühne

14:00

Kaffee und Kuchen / Waffeln Eingang Bühlgarten

14:30

Spiegel Zerrbilder Bühne

15:00

Herdensingen Bühne

17:00

Ende der Veranstaltung  

 

Zusätzlich wird von 11:00 bis 17:00 Uhr angeboten:

Schachbrett

Schachbrett

Boule

Boulefeld

Biker und Skater

Buckelpiste

Förderverein der Grundschule Deuz, Bühlgartenquiz

Pavillon / Hütte

Kinderspiele

Bei der Seilrutsche

Bank bauen mit Jugendlichen und Schnitzbaum

blackTrack

Infostand NetzWerk

 

Möbelkünstler Sascha Wrischnik

Bei den  Obstbäumen

Irle Lokomotive

hinterm Zaun

Polizei Fahrradcodierung

Bei der Rampe

 

Du bist jung? Du wohnst in Deuz?

Dann bist auch Du willkommen im Bühlgarten, dem Begegnungspark in Deuz!

Der Bühlgarten ist dafür gedacht, dass jeder Deuzer (und auch Gäste von außerhalb) die Möglichkeit bekommt, andere zu treffen, sich evtl. neu kennenzulernen und seine Zeit gemeinsam zu verbringen. Dafür gibt es verschiedene Areale. Manche sind nur für bestimmte Gruppen gedacht, manche für mehrere.

Auch für Euch Jugendliche gibt es so ein Areal. Es liegt gegenüber von der „Huppelpiste“ neben der Bike-Rampe, steckt von der Ausgestaltung her noch ganz in den Anfängen und wartet auf Eure Ideen und Eure Mitarbeit.

Am Sonntag, 07.04.2019, ist die offizielle Eröffnung des Bühlgartens geplant. Hier sollen zum Beispiel auch Bänke speziell für den Jugendbereich gebaut werden. Ihr könnt gerne mithelfen, damit die Bänke nachher so sind, wie Ihr sie haben wollt. Auch an anderer Stelle sind wir froh, wenn Ihr Euch mit einbringt!

Ihr könnt Euch gerne auf unserer Homepage über den Bühlgarten oder auch das NetzWerk Deuz allgemein informieren. Dort findet Ihr unter anderem die Möglichkeit, uns eine E-Mail zu schreiben. Es gibt auch einen „Ideensammler“. In dieser Rubrik könnt Ihr Eure Wünsche und Ideen zum Bühlgarten oder zum Dorfgeschehen allgemein mitteilen. Mal sehen, was wir (gemeinsam) verwirklichen können!

Viele Grüße
Euer Bühlgarten-Team
im NetzWerk Deuz